Gute Bildung an guten Orten – mit hohen Zinsen!

IMG_7618Unsere Genossenschaft erwirtschaftet hohe Zinsen für Ihre Geldanlage — indem wir Ihr Geld in Bildungs-Immobilien in der Metropole Berlin investieren. Wir schaffen damit Gebäude für Bildung — ein hoch nachgefragtes Segment im Immobilienmarkt der deutschen Hauptstadt.

Konkret: Wir investieren in Bildung, wir planen, bauen und verpachten Kita- und Schul-Gebäude (Facility Management), vorrangig an den Christburg Campus (früher: Freie Evangelische Schulen Berlin), einen seit mehr als 25 Jahren etablierten Bildungsanbieter in Berlin.

Value Investing auf soliden Fundamenten

Die Bildung-Bau Genossenschaft in Berlin bietet gute Zinsen (3,0 % *). Der Ertrag stammt aus soliden Investitionen in und den Betrieb von Immobilien für Schulen und Kitas in freier Trägerschaft in der boomenden Metropole Berlin.

Gute Bildungsorte für gute Zinsen – eine Win-Win-Situation sowohl für die Mitglieder der Genossenschaft als auch für die Nutznießer der Investitionen.

Das Geschäftsmodell mit Bildungs-Immobilien in Berlin ist überprüfbar solide – und die Garantiezinsen liegen weit über üblichen Sparbüchern. Das gilt auch für den Fall einer Zinswende.

Engagieren und investieren auch Sie mit guten Zinsen in gute Bildungsorte!

* Der Garantiezins der Bildungs-Bau eG beträgt mindestens 1 Prozentpunkt über dem Euribor-12-Monats-Satz am 2. Januar des Jahres.
Für 2016 wurde der Zinssatz auf 3,0% festgelegt.

Zinsvergleich

Bei den meisten Anbietern von Sparmöglichkeiten gelten die Zinsen nur bis zu 100.000 Euro. Bei uns sind Einlagen unbegrenzt möglich.
Banken, die bisher Zinsen auf Girokonten angeboten hatten, haben ihre Zinsen größtenteils auf 0,000% herunterstuft.
Seit dem 11. April 2016 gibt es auch auf Bundesanleihen keine Zinsen mehr.

Bildungs-Bau Berlin eG 3,00% p.a.
Bundesschatzbriefe Typ A, 1 oder 2 Jahre Laufzeit . Seit 1.1.2013 werden keine Bundesschatzbriefe mehr emittiert. 0,75 oder 1,00% p.a.
Bundesanleihen Laufzeit 10 oder 30 Jahre, derzeit 0% p.a.
Postbank Sparcard Rendite plus 0,01 bis 0,15% p.a. (letzteres ab 25.000 bis 100.000 Euro Einlage)
Berliner Sparkasse Sparkassenbuch Gold 0,10% p.a.
ADAC Flex-Sparen 0,25% p.a.
Targobank Doppelzins-Sparen 0,05% p.a. bis 250.000 Euro Einlage;
0,10% p.a. ab jährlich 600 Euro Einzahlung

— Stand 12. April 2016